Neues Bett mit Relax 2000 Bettsystem

Schläfst Du schon-oder schmerzt es noch?

Relax Schlafsystem - Lattenrost mit Federteller und MatratzeSehr viele Menschen liegen falsch und der Schlaf ist schlecht.

Für Ihren Gesundheitszustand ist von entscheidender Bedeutung, wie gut Sie schlafen.

Wer schlecht schläft, ist nicht glücklich. Mit dem falschen Fuß aufgestanden, heißt übersetzt: schlecht geschlafen. Diese Wahrheit können  Sie selbst bestätigen.

Nur durch gesunden Schlaf regeneriert Körper und Geist!

Jedoch verbringen die meisten die Nacht auf einem herkömmlichen Lattenrost, einer Erfindung der 1950er Jahre.Oft liegt darauf eine falsche und ausgeleierte Matratze, meist die eigentliche Ursache für das Schlafproblem.

Voraussetzung für Ihre erholsame Nacht ist jedoch ein Bettsystem, das sich genau an  Ihren Körper anpasst, sowie punktuelle Entlastung an Schulter, Becken, Knie und Ferse und Unterstützung in der Taile ( Lendenwirbelbereich) bietet.

Am Tage ist Ihre Wirbelsäule extremen Belastungen ausgesetzt.

Umso wichtiger ist daher die entlastende Lagerung während der Nacht.

Rückenschmerzen können so drastisch reduziert und die Schlafqualität immens verbessert werden.

Vereinbaren Sie bitte einen Beratungstermin mit mir im Studio. Informieren Sie sich umfassend, nehmen Sie schlechten Schlaf bitte nicht einfach hin. Die Medizin der Zukunft ist Vorbeugung und Eigenverantwortung. Ihr guter Schlaf ist die Gewähr für Ihr Glück und Ihre Gesundheit.

Guter Schlaf ist mein Thema.    Ihr Jürgen Burkhardt

Bild: Wenn Sie Ihre Matratze nicht so umschlagen können wie die Matratze auf dem Bild, liegen Sie zu hart. Kriterien einer guten Matratze sind:  – die Biegesteifigkeit gering  – die Punktelastizität  hoch  – das Material  natürlich   – das Gewicht  handhabbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.